Bibelfest

Das Schönste aus dem alten Testament

Da liegt es, das Buch der Bücher und verstaubt in Hotelzimmernachttischen, dabei ist die heilige Schrift eine grandiose Sammlung spannender Familiengeschichten von Betrug und Irrtum, Liebe und Eifersucht, Elend und Lebenslust.

In BIBELFEST!? fliegt ein Jet der Vatican Airlines die Zuschauer ins gelobte Land. Dort versucht der Papst Gott seinen Kirchenaustritt auszureden, Abraham erweist sich als Streber, Potiphars Weib will Sex, Sex, Sex, Isaac verliert vorübergehend den Verstand, kleine Engel hängen kopfüber in den Bäumen und üben Rückenwind und Gott?...

Komödiantisches und berührendes Erzähltheater über den größten Bestseller aller Zeiten.

 

„Manchmal mühen sich Mimen im Dutzend und wirken doch nur bemüht. Manchmal genügt eine einzige Frau und die Bühne bevölkert sich mit Königen und Bettlern, Lachen und Weinen, kurz: mit des Lebens ganzer Fülle. Stürmischer Beifall für eine begnadete Erzählerin.“

Badische Zeitung

„Umwerfend komisch! Bea von Malchus`witzig-respektlose Annäherung an das Buch der Bücher könnte manchen Kirchenaustritt verhindern.“

Basler Zeitung

"Zwei Stunden Unterhaltung pur und eine Lektion in Bibelwissen! Mit sparsamster Requisite, herrlich unheilig, witzig, frech und mit einem gehörigen Schuß Frivolität interpretierte eine hinreissende Bea von Malchus auf ihre ganz eigeneArt Geschichten aus dem alten Testament"

Schwarzwälder Bote